Lesung mit Ulrich Wickert

Beschreibung:

Frankreich muss man lieben, um es zu   verstehen

So lautet das Thema einer Lesung mit Ulrich Wickert. Geboren  1942, ist er einer der bekanntesten Journalisten Deutschlands.  Er war als Korrespondent in den USA und Frankreich tätig,  außerdem langjähriger Moderator der Tagesthemen. Er ist der bekannteste Frankreich-Experte Deutschlands und  lebt bis heute neben Hamburg auch in Südfrankreich. ›Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen‹ ist das  Resümee seiner lebenslangen Faszination und  Auseinandersetzung mit einem Land, das uns so vertraut      scheint, aber doch viele Geheimnisse birgt.

Eintritt: € 12,-