top of page

Zwei Monate Côte d’Azur – Erfahrungsbericht vom individuellen Schüleraustausch

9. Dez. 2022

Am 9. Dezember 2022 erzählten Mali Arzberger von der DFJ Bayreuth und Alexia Frescher aus Amberg bei der DFJ vom Austauschprogramm des Bayerischen Jugendrings. Beide hatten im Sommer acht Wochen lang einen französischen Austauschpartner bei sich zu Gast und traten im Spätsommer den Gegenbesuch in Südfrankreich an. Mali und Lexi zeigten sich begeistert von dieser Erfahrung und empfahlen sie den interessierten Jugendlichen wärmstens, die – teils mit ihren Mamas – gekommen waren und dem Vortrag aufmerksam lauschten. Bei Orangina, Sprite, Gougères, Käsestangen und weihnachtlichen Plätzchen saßen alle im Anschluss noch gemütlich beisammen und kamen angeregt miteinander ins Gespräch.

 

Steffen Arzberger

bottom of page